Heiße Suppe für die Obdachlosen in Hamburg - Februar 2018

Obdachlosen bei eisigen Temperaturen Freude schenken, mit warmer Kleidung und heißer Suppe. Wir trafen diesmal besonders viele Frauen und kranke Menschen. Ein Mann litt unter einem Rippenbruch und konnte sich kaum bewegen - er freute sich über Decken, Wärmepflaster, Hygieneartikel und Süßigkeiten. In einigen Fällen konnten wir mit homöopathischen Mitteln akut helfen.

Vielen Obdachlosen machte es großen Spaß aus den Kleiderkartons das Passende herauszusuchen und anzuprobieren. Für ihre Hunde gab es Leckerlis. Ein alt vertrauter Mann auf der Straße empfing uns mit Gitarrenklängen. Leben um zu lieben - es war ein Nachmittag mit vielen schönen Begegnungen und Glücksmomenten. Danke an alle, die dabei waren und gespendet haben - und auch in vielen Stunden mit viel Liebe Schals und Mützen gestrickt haben.

Galerie

copyright Daniel Mingo

(18.02.2018)


 

Real time web analytics, Heat map tracking

© 2018 Live To Love