Klimaschützer für Othmarschen - Ulmenpflanzaktion März 2019

Eröffnung unserer Baumpflanzsaison 2019! Im Rahmen unserer Live To Love Aktion im März haben wir weitere Ulmen auf der Grotschen Heide in Othmarschen in die Erde gesetzt. Ganz vielen Dank an die Fielmann AG für die wunderbare Baumspende und dem Bezirksamt Altona für den schönen Standort der neuen Ulmen!

Neue Bäume helfen den C02-Gehalt in der Luft zu reduzieren und sind großartige Klimaschützer. Immer mehr Kinder, Jugendliche und Erwachsene sorgen sich um die Zukunft und wollen sich gegen den Klimawandel engagieren. Bei unseren Live To Love Aktionen kann jeder tatkräftig für den Umweltschutz aktiv werden und es hat uns total gefreut, dass viele Menschen diesmal zum ersten Mal dabei waren.

© Agnes Forsthuber

Bäume pflanzen verbindet - bei unserer Aktion haben Menschen aus Deutschland, Schweden und Russland Hand in Hand gearbeitet. Kleinere Verständigungsprobleme ließen sich mit wenigen Handgriffen und miteinander Lachen lösen. Gemeinsam wurden Pflanzlöcher ausgehoben, die Bäume aufgerichtet, mit Pfählen gesichert und angegossen. Ein kleines Team hat sich zeitgleich um den Müll in der Grünanlage gekümmert und in kurzer Zeit zwei große Säcke voll Plastikmüll gesammelt.

Spaziergänger haben von den Bäumen und Sträuchern erzählt, die auf dem Gelände leider gefällt werden mussten und waren sehr froh über die von uns gesetzten jungen Ulmen. An unserem Pavillon konnten wir weitergehend über die Arbeit und Schwerpunkte von Live To Love informieren.

Nach getaner Arbeit haben gab es eine kleine Stärkung für alle: selbstgebackener Kuchen, Kaffee, Saft – für Erwachsene wie Kinder ein leckerer Abschluss eines überaus glücklichen und sinnvollen Nachmittages.

Lesen Sie mehr zu der Aktion im Elbe-Wochenblatt:
Ulmen pflanzen für ein besseres Klima  (12. März 2019)
Klimaschützer für Hamburg - Live To Love - Germany pflanzt Ulmen  (19. März 2019)

17.03.2019

Real time web analytics, Heat map tracking

© 2018 Live To Love