Wiederaufforstung: 1000 Stieleichen für den Klövensteen - März 2021

Die Hansestadt Hamburg forstet den Klövensteen auf: Mehr als 70.000 Bäume sollen gepflanzt werden und Live To Love hilft mit. Wenige Tage nach dem offiziellen Auftakt haben wir zum internationalen Tag des Waldes 1000 Eichenheister in den beliebten Erholungswald in die Erde gesetzt. Sie waren zum Teil auch von der Organisation
One for the planet gespendet. Wir danken von Herzen, dass Ihr das Projekt unterstützt!

Die Revierförsterei hatte ein großes Areal bereit gestellt, auf dem ehemals Sitka-Fichten wuchsen, welche die letzten heißen und viel zu trockenen Sommer und Winter leider aufgrund der flachen und kurzen Wurzeln nicht überleben konnten. Die weiträumige Fläche ermöglichte es, auch im Lockdown in 2er-Teams und Familiengruppen unter Einhaltung von großzügigen Abstandsregeln aktiv zu sein.
 
Förster Philipp Lehmkühler erklärte, was es während der Baumpflanzung zu beachten gab, damit die Heister tiefe Wurzeln bilden können. Er sagte: „Live To Love trägt mit dieser Aktion auf Perspektive dazu bei, dass hier in den nächsten 200 Jahren ein naturnaher und klimatoleranter Mischwald für die nächsten Generationen entstehen kann.“
 
 

© Agnes Forsthuber / Live To Love Germany

Es gibt viele Gründe einen Wald zu pflanzen: Gianna Wabner, Präsidentin der Stiftung, beschrieb die große Bedeutung des Waldes für die Gesundheit des Menschen. Etliche namhafte Studien besagen, dass der Aufenthalt im Wald das Immunsystem stärkt, dabei hilft psychische Stressbelastungen und damit Krankheiten zu verhindern.

In Japan ist Shinrin-Yoku, das sogenannte „Waldbaden", lange schon Teil der Gesundheitsvorsorge. 2012 wurde an japanischen Universitäten sogar ein eigener Forschungszweig für Waldmedizin eingerichtet. Die gute Waldluft enthält viele Botenstoffe aus dem Pflanzenreich, sogenannte Terpene. Diese stimulieren die Bildung der Abwehrzellen in unserem Blut und stärken unser Immunsystem. Weitere Untersuchungen beweisen, dass operierte Patienten schneller gesunden und weniger Schmerzmittel benötigen, wenn sie in der Klinik die Möglichkeit haben, in Bäume zu schauen.

Ein absolut gut gelauntes Team und das perfekte Wetter haben die besten Vorraussetzungen geboten. Voller Freude, etwas Sinnvolles in Zeiten des Lockdowns tun zu können, pflanzten Erwachsen, Kinder und Jugendliche 1000 Stieleichen innerhalb nur weniger Stunden ein. Begeisterte Resonanz von allen Seiten:

Eva: "Eine tiefe Erfahrung für mich - ich pflanze einen Heisterbaum, das dauert vielleicht 10 Minuten, und dies hat noch Auswirkungen bis in 300 Jahren - und soviele haben was davon: Vögel, Insekten und natürlich der Sauerstoff für so viele Lebewesen.“

Ralf: "Ein nachhaltiger Eindruck: Fast 50 Leute, die mit Abstand auf dieser riesigen Fläche gleichzeitig konzentriert pflanzen - da fallen mir vier Worte ein: Gemeinsam sind wir stark."

Barbara: "Bäume sind die Verbindungen zwischen Himmel und Erde - und ein Symbol für Leben - 1000 Stück davon zu pflanzen...ist Lebensfreude pur."

Sabine: "Ich habe heute viel an die Nonnen im Himalaya denken müssen, die ja auch immer wieder fleißig Bäume pflanzen und fühlte mich, ausgerichtet auf ein gemeinsames Ziel, sehr verbunden."

Anke: "Mich hat heute besonders bewegt, mit welcher Achtsamkeit und Bewusstsein die Kinder, die Bäume gepflanzt haben."

Bettina, Gabor, Lily, Levante und Leonie: "Wir danken für die tolle Aktion, sind ganz beseelt - das wird uns noch lange tragen. Wir wollen beim nächsten Mal auf jeden Fall wieder mitmachen. Beim Abendessen war es Thema, dass Geben viel mehr Spaß macht als Nehmen."

Übrigens: Im April machen wir weiter – dann pflanzen wir die nächsten 1000 Bäume im Klövensteen.
Hier hat One for the planet das Baumpflanzprojekt vorgestellt.
 
21. März 2021
 

Presseresonanz:

Riesige Umweltoffensive im Hamburger Westen
Hamburger Morgenpost, 18.03.2021

Bezirksamt Hamburg forstet im Klövensteen auf
Hamburg.de, 18.03.2021

Neue Bäume für den Klövensteen
Der Rissener, 18. März 2021

Bäume für den Klövensteen
Elbe-Wochenblatt, 26.03.2021

 
Real time web analytics, Heat map tracking

© 2021 Live To Love