Have any Questions? +01 123 444 555

// 13. Oktober 2022

Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen

- Maria Montessori

Warmherziges Zusammentreffen mit Nina und ihren Schützlingen - den geflüchteten Frauen und Kindern aus der Ukraine! Das Jüngste in der Gruppe ist ein kleines Baby, das erst vor wenigen Tagen das Licht dieser Welt erblickt hat.
Die spontane Freude und ultimativ strahlende Präsenz der Kinder beim Auspacken und Ausprobieren der mitgebrachten Geschenke steckt uns alle an und lenkt ab - so manches belastende Erlebnis rückte damit auch für deren Mütter für eine Weile in den Hintergrund.
Viele der Frauen suchen intensiv nach einer bezahlten Arbeit, um für sich und ihre Kinder eine eigene Wohnung mieten zu können und ein Zuhause zu gestalten.
In den Jobcentern wird bisher lediglich ein Sprachkurs angeboten, doch die Ukrainerinnen möchten - unabhängigen ihrer akademischen Profession - sofort arbeiten, egal, um welche Beschäftigung es sich handelt.
Die hiesigen Arbeitsvermittler:innen sind derzeit vielfach schlicht überfordert. Nina baut ohne Unterlass Brücken, klärt und passt auf, dass die Frauen möglichst entsprechend ihrer Qualifikation einen Beruf erhalten.
Sie rechnet damit, dass in den nächsten Wochen noch mehr Menschen die Ukraine verlassen - auch weil die Heizsysteme in den Städten zusammengebrochen sind. Es ist Winter...
 
Zum Abschluss unserer Aktion bedankte sich eine Ukrainerin mit einem sehr bewegenden Gesang. Sie kommt aus Kiew, war dort Leiterin einer Musikschule und arbeitete als professionelle Sängerin.
Es ist ihr Wunsch auch in Hamburg eine Schule zu verwirklichen. Sie verfügt nicht nur über die Gaben einer wundervollen Stimme und Energie, sondern auch über die geistige Kapazität, ihren Wunsch zu manifestieren.
Auch Nina hat heute aus Respekt und Wertschätzung für ihre großartige Kooperation sowie für ihre bewegend liebenswerte Form der Kommunikation ein Geschenk von uns erhalten.
Liebe Nina, Du bist eine wundervolle Frau und ein großes Vorbild für viele. Danke, dass Du da bist und wie Du da bist!
Unser tiefempfundener Dank gilt allen ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen, die Kinderkleidung für den Winter, Spielzeug, Malblöcke und Schreibutensilien, Bio-Obst, reine Nahrungsmittel sowie weitere hochwertige und schöne materielle Bedarfe gespendet haben!
 
Wir werden weiterhin sehr konsequent die Frauen und Kinder unterstützen und wünschen allen sehr viel Glück!
 
Von Herzen
Euer Live To Love Team

Zurück

Live To Love Germany ist Teil dieses internationalen Netzwerks humanitärer und gemeinnütziger Aktivitäten. Die Organisation lokaler und die Unterstützung internationaler Hilfsprojekte durch aktive Arbeit, Spenden oder Sachleistungen ist unsere zentrale Aufgabe.

Live To Love Germany
Eppendorfer Weg 93A
20259 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 / 555 770 59
Telefax: +49 (0)40 / 254 957 53
E-Mail: info@live-to-love-germany.org

© 2022 Live To Love   Germany
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Bitte treffen Sie Ihre Auswahl zu den Cookie-Einstellungen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close