Have any Questions? +01 123 444 555

// 20. Februar 2022

Krisenhilfe bei Seelengefährten

Die heutige Live To Love-Aktion führte uns auf den Pferdeschutzhof Seelengefährten e. V. in Königsmoor.

Die letzten Tage waren geprägt von starken Stürmen und Orkanen und auf dem Weg ins Königsmoor haben die teilweise massiven Schäden, durch umgestürzte Bäume, abgebrochenen Äste und Überflutungen der Felder, wieder einmal die Folgen des Klimawandels ins Bewusstsein gerufen.
Auch auf dem Gelände des Gnadenhofes wurden viele Bäume entwurzelt - so dass Line und ihr Team uns darum gebeten hatten, bei der Beseitigung der akuten Schäden behilflich zu sein.
Also haben wir uns kurzerhand mit Motorsägen und etlichen Astscheren ausgestattet, um dem Wunsch nachzukommen.
Außerdem im Gepäck: die super großzügigen Futter- und Sachspenden von Michael Ohlsen vom Heimtierpartner Zoomarkt Alsterdorf, der uns seit vielen Jahren eine sagenhafte Unterstützung schenkt - sogar in diesen umsatzschwachen Zeiten, wofür wir jedes Mal unendlich dankbar sind.

Was für ein herzlicher und schöner Empfang! Bei einem Rundgang über den Hof lernten wir alle Pferde, Esel, Hunde, Ziegen, Schafe und Schweine, Hühner, Hasen und Gänse kennen. Jedes Tier hat eine eigene Geschichte. Line begegnet jedem mit offenem Herzen und verbindet sich buchstäblich mit ihren Seelen. „Jedes Tier darf sein, wie es ist - und es wird angenommen so wie es ist – das versuche ich jedem zu zeigen. Jedes Tier geht ganz individuell mit seiner Geschichte um und alle haben hier ihren Platz.“ Das Gelände der „Seelengefährten“ ist in der Tat ein Ort des Friedens und der Heilung. Line und Team leben in aller Schlichtheit vor, dass wir Menschen Tiere als Schutzbefohlene respektieren und darüber hinaus als Beziehungspartner:innen begegnen sollten. Sie wissen, wie es geht, den Tieren eine Stimme zu geben. Die Tiere, die hier leben, haben das große Glück, wenigstens diesen Abschnitt ihres Lebens in Liebe und Würde verbringen zu können.

Nach dem Kennenlernen und Nicos freundlichen Erklärungen zu dem, was alles zu tun ist, legten wir enthusiastisch los: Einige Teammitglieder sammelten die Pferdeäpfel von der Weide, andere bündelten Stroh - die meisten widmeten sich dem Holzschnitt. Mit der Motorsäge wurde die umgefallene Eiche Stück für Stück zerkleinert und somit die Stallungen in Sicherheit gebracht. Die Stämme wurden zu Brennholz gesägt, die langen Äste und das Gestrüpp wurden zu einer "Lebendhecke" aufgeschichtet. Hier finden Vögel, Insekten, Igel und viele andere Tiere künftig ein neues Zuhause. Die „Seelengefährten“ versuchen aus allem etwas Nachhaltiges und Sinnvolles zu kreieren.

Die Stunden vergingen wie im Flug, die Kälte und den Regen haben wir erst als wir fertig waren wieder wahrgenommen, denn der Einsatz hat uns allen große Freude bereitet. Wir haben wundervolle Menschen kennengelernt, sehr berührende Lebensgeschichten von Tieren erfahren, liebevolle Begegnungen mit ihnen geteilt und sind reich gefüllt mit bewegenden Erfahrungen heimgekehrt. Liebe „Seelengefährten", ihr lebt den Namen Eures Fördervereins! Wir senden Euch unsere tiefempfundene Anerkennung und unsere Dankbarkeit Euch und all den Tieren begegnet zu sein. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und bekräftigen unser Versprechen, den Verlust der Bäume auf Eurem Grundstück durch Neupflanzungen zu ersetzen.

Von Herzen alles Liebe und Beste

Hoffentlich hören die Stürme und der Regen bald auf. Wir wünschen den Pferden und Schafen trockene Hufe und dass alle bald wieder ausgelassen über die schöne Weide galoppieren können!

Euer Live To Love Team.

Zurück

Live To Love Germany ist Teil dieses internationalen Netzwerks humanitärer und gemeinnütziger Aktivitäten. Die Organisation lokaler und die Unterstützung internationaler Hilfsprojekte durch aktive Arbeit, Spenden oder Sachleistungen ist unsere zentrale Aufgabe.

Live To Love Germany
Eppendorfer Weg 93A
20259 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 / 555 770 59
Telefax: +49 (0)40 / 254 957 53
E-Mail: info@live-to-love-germany.org

© 2022 Live To Love   Germany
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Bitte treffen Sie Ihre Auswahl zu den Cookie-Einstellungen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close