Have any Questions? +01 123 444 555

// 20. Juni 2022

Heute ist Weltflüchtlingstag

"Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto größer das Anrecht auf menschlichen Schutz - vor
menschlicher Grausamkeit"
Mahatma Gandhi
 
Jetzt in diesem Moment sind weit mehr als 100 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht. Laut Vereinten Nationen sind davon rund 40 Millionen jünger als 18 Jahre. Allein infolge des Ukraine-Krieges sind 14 Millionen Menschen geflohen.
Schwangere Frauen und junge Mütter mit ihren Kindern, die fernab der Familie Zuflucht gesucht haben, benötigen besonderen Schutz.
Ihnen haben wir heute hier in Hamburg, im Rahmen unserer Live To Love Care-Initiative, unsere Zeit und Liebe gewidmet.
Treffpunkt war das Sofitel inmitten in der Hamburger Innenstadt. Das ehemalige Luxushotel wurde im März ehrenwerter Weise von einem Hamburger Caterer in eine Flüchtlingsunterkunft verwandelt.
Mittlerweile haben hier sage und schreibe 800 Menschen einen sicheren Platz erhalten.
 

 

Zu unserer großen Freude haben Tatjana - die Dolmetscherin vom ASB, und Lena, eine wundervolle Hebamme - als wahre Brückenbauerinnen anwesend.
Wir alle sind in vielen Ebenen in warmherzigen Kontakt und tauschen regelmäßig unsere erlangten Erfahrungen aus.
Das ist für alle aktuellen Hilfeleistungen außerordentlich hilfreich. Denn allein für schwangere Frauen, die eine ärztliche Behandlung benötigen und kein englisch sprechen können, ist die Situation massiv herausfordernd: Für die Konsultationen sind ukrainische Dolmetscher:innen erforderlich, denn die Ärzt:innen sind nicht in der Lage, eine seriöse Diagnostik via Telefon zu gewährleisten. Daneben gibt es kaum ukrainisch sprechende Hebammen. Lena, die bereits seit vielen Wochen eine Mutter aus Nigeria betreut, die aus der Ukraine geflohen ist, nahm bei der Aktion Kontakt auf und konnte glücklicherweise eine Verbindung zu ihrer russisch sprechenden Schwägerin herstellen.
Wir sind heute echt glücklich, so vielen Kindern, Müttern und Großmüttern mit unseren First-Aid-Care-Taschen, Babyschlafsäcken, Stofftieren, Windeln, Körperölen und weiteren Hygieneartikeln, eine Freude bereitet zu haben. Sie klingt wie eine schöne Melodie in unseren Herzen nach.
 
Leben um zu Lieben!
Herzlichst,
Euer Live To Love Team

Zurück

Live To Love Germany ist Teil dieses internationalen Netzwerks humanitärer und gemeinnütziger Aktivitäten. Die Organisation lokaler und die Unterstützung internationaler Hilfsprojekte durch aktive Arbeit, Spenden oder Sachleistungen ist unsere zentrale Aufgabe.

Live To Love Germany
Eppendorfer Weg 93A
20259 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 / 555 770 59
Telefax: +49 (0)40 / 254 957 53
E-Mail: info@live-to-love-germany.org

© 2022 Live To Love   Germany
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Bitte treffen Sie Ihre Auswahl zu den Cookie-Einstellungen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close